THEMENBILD:  FOTOTERMIN POLIZEIAUSBILDUNG / EINSATZTRAINING / POLIZEIAUTO

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Chronik Niederösterreich Sankt Pölten
12/23/2020

Traurige Weihnachten: Kinder wurden bestohlen, Polizei ermittelt

Kindergartenkinder in Hafnerbach hatten Geschenke gebastelt, die in einem Shop verkauft wurden. Doch nun ist die Kasse weg.

von Johannes Weichhart

Der KURIER berichtet ab sofort verstärkt aus der Landeshauptstadt St. Pölten. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Stadt informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Ganz St. Pölten" anmelden.

Wie jedes Jahr zu Weihnachten hatten die Kindergartenkinder in Hafnerbach bei St. Pölten mit ihren Eltern Geschenke gebastelt, die im Geschäft "von uns dahoam" verkauft wurden. Mit dem Reinerlös hätten eigentlich neue Spielsachen für die Betreuungsstätte der Knirpse gekauft werden sollen.

"Das ist echt erschütternd"

Doch nun herrscht Fassungslosigkeit bei allen Beteiligten. Denn Elternvereinsobfrau Evelyne Macher-Pessnegger hatte am Dienstag bemerkt, dass jemand die Kassa beim Verkaufsstand gestohlen hatte. „Wie kann man so etwas machen. Stehlen ist schon arg, und dann noch dazu Kinder beklauen. Das ist echt erschütternd“, ist die Obfrau betrübt.

Der Diebstahl, der auf dem Video der Überwachungskamera eindeutig zu sehen ist, wurde unverzüglich bei der Polizei Prinzersdorf zur Anzeige gebracht. Man hofft, die Dame und den Herren, welche die Kassa entwendet haben, rasch zu finden, damit sie zur strafrechtlichen Verantwortung gezogen werden.

Ortschef spendete

Bürgermeister Stefan Gratzl reagierte umgehend. Er spendete 150 Euro als Ersatz für das gestohlene Geld, wie er berichtete. "So ein regionales Verkaufsangebot kann nur funktionieren, wenn alle ehrlich mitspielen", betont der Ortschef.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.