Die Polizei nahm die Frau fest

Symbolbild

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Niederösterreich
06/08/2021

Polizei zog Raser im Bezirk Mistelbach aus dem Verkehr

Tscheche war mit 189 km/h auf der A5 und mit 157 km/h in Poysdorf geblitzt worden. Der Führerschein ist weg.

Fast doppelt so schnell wie erlaubt war ein Pkw-Lenker am Montagnachmittag im Bezirk Mistelbach unterwegs. Mit einem mobilen Radargerät wurde der Pkw auf der Nord/Weinviertel Autobahn (A5) bei Wilfersdorf mit 189 statt 130 Stundenkilometern gemessen. Wenig später raste der Tscheche dann auch mit 157 statt der erlaubten 80 km/h durch Poysdorf.

Eine Motorradstreife stoppte den Mann, ihm wurde der Führerschein vorläufig abgenommen. Der Lenker wird der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach angezeigt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.