THEMENBILD:  FOTOTERMIN POLIZEIAUSBILDUNG / EINSATZTRAINING / POLIZEIAUTO

Symbolbild

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Chronik Niederösterreich
03/26/2021

NÖ: Polizei fischte 58 Alkolenker aus dem Verkehr

56 Personen wurde laut Exekutive gleich an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen.

von Johannes Weichhart

Bei einer landesweiten Schwerpunktaktion der niederösterreichischen Polizei sind 58 Alkolenker erwischt worden. 25 Fahrer waren durch Suchtmittel beeinträchtigt. 56 Lenkern wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen, zog die Exekutive über die Aktion von Donnerstagmittag bis Freitagfrüh Bilanz.

Anzeigen

Insgesamt wurden 3.560 Alkotests durchgeführt. Wegen weiterer Übertretungen der verkehrsrechtlichen Vorschriften wurden 602 Anzeigen an die zuständigen Bezirksverwaltungsbehörden erstattet und 1.351 Organstrafverfügungen erlassen.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare