© Gartenkino Langenlois

Chronik Niederösterreich Krems
08/03/2021

Gartenkino in Langenlois: Picknick mit Hollywood-Emotionen

In Langenlois findet im Rahmen des Gartensommer Niederösterreich wieder von 18. bis 25. August das Gartenkino statt.

Der KURIER berichtet verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

In Langenlois findet bis Ende August wieder das Gartenkino im Rahmen des Gartensommer Niederösterreich statt. Dafür stellt Wolfgang Almstädter seinen privaten Garten zur Verfügung. Für die Besucherinnen und Besucher gibt es zum Sitzen Picknickdecken, Liegestühle oder Heurigenbänke.

Im Freiluftkino werden neun Filme rund um das Thema Garten gezeigt: Es sind "Champagner und Macrons - ein unvergessliches Gartenfest", "Der geheime Garten", "Die Biene Maja", "Das geheime Leben der Bäume", "Der Geschmack von Apfelkernen". Außerdem "Datsche", "Das wundersame Leben von Timothy Green", "Dare to be wild - Im Herzen wild" und "Biene Maja 2 - Die Honigspiele".

Gärtner aus Langenlois geben kurze Präsentationen zu den einzelnen Filmen und runden so die Kino-Vorstellungen ab.

Kulinarische Köstlichkeiten beim Freiluftkino

Neben den Filmen werden die Gäste mit Köstlichkeiten aus dem Kamptal verwöhnt, wie Gemüsechips oder Bio-Hotdogs. Zubereitet werden die Speisen von Benjamin Schwaighofer, der auch im "Esslokal" und bei der "Arche Noah" kocht. Zum Trinken gibt es Braunschneider Bier, Kamptaler Wein und Sekt.

Von Lorenz Lohr

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.