© FF Semmering

Chronik Niederösterreich
01/06/2021

Kleinkind am Semmering aus verriegeltem Pkw befreit

Das Fahrzeug hatte sich auf dem Parkplatz zum Skigebiet von selbst verriegelt.

Am Dienstagmittag wurde die Feuerwehr am Semmering zu einem außergewöhnlichen Einsatz alarmiert. Ein PKW hatte sich aus unbekannter Ursache trotz laufendem Motor „von selbst“ versperrt. Der Schlüssel zum Fahrzeug befand sich im Auto.

Auf der hinteren Sitzbank befand sich ein Kleinkind in einem Kindersitz. Den Feuerwehrleuten gelang es, den PKW ohne weitere Beschädigungen zu öffnen. 19 Minuten nach der Alarmierung konnte das Kind den besorgten Eltern übergeben werden, berichtet die Feuerwehr Semmering.

Für den Feiertag am Mittwoch wurde am Semmering wieder ein großer Zustrom an Winter-Tagestouristen erwartet.

ein großer Zustrom an Winter-Tagestouristen erwartet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.