© FF Wienerbruck

Chronik Niederösterreich
05/11/2020

Bezirk Lilienfeld: Biker flog über Böschung

Der Mann musste nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber abtransportiert werden.

von Johannes Weichhart

Tragisches Ende einer Motorradtour am Sonntag in Wienerbruck im Bezirk Lilienfeld. Eine Gruppe aus Oberösterreich war mit ihren Bikes Richtung Annaberg unterwegs, als ein Fahrer am Wastl plötzlich die Kontrolle über seine Maschine verlor und stürzte.

Der Mann wurde beim Zusammenstoß mit der Leitschiene in die Luft geschleudert und blieb schließlich auf einer Böschung benommen liegen. Der Oberösterreicher musste nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 15" in das Landesklinikum St. Pölten geflogen werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.