© Getty Images/iStockphoto/Alex_str/iStockphoto

Chronik Burgenland
06/16/2020

Postpartner-Überfall im Südburgenland - drei Verdächtige gefasst

Zeuge schrieb sich Kennzeichen auf - die Festnahme erfolgte bereits wenige Minuten später.

von Roland Pittner

In Rotenturm, Bezirk Oberwart, ist Dienstagnachmittag eine Postpartner-Filiale von zwei Männern überfallen worden. „Mein Mann ist zufällig dazugekommen“, schildert Lydia Farkas im KURIER-Gespräch. Die Rotenturmerin betreibt das Schlosscafé, das sich im selben Gebäude wie die   Postpartner-Filiale befindet. 

Gegen 16 Uhr sollen zwei maskierte Männer die Poststelle betreten haben. Sie bedrohten die Angestellte  und forderten Geld. Dabei dürften sie auch die Besitzerin der Postpartner-Stelle niedergestoßen haben. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt. Die Täter flüchteten mit   Bargeld in unbestimmter Höhe mit  einem Fahrzeug. 

„Mein Mann wurde von den gegenüberliegenden Nachbarn aufgehalten, als die Täter gerade weggefahren waren. Er  ist gleich in die Poststelle gegangen“, sagt Farkas. Er habe der schockierten Frau geholfen.   „Sie haben auch noch gemeinsam Geld aufgehoben, das die Räuber auf der Flucht verloren haben“, schildert die Nachbarin.

Blitzfahndung

„Die Nachbarn haben das Kennzeichen der Männer notiert, deshalb konnte die Polizei die Täter so schnell finden“, meint Farkas. Sofort nach der Tat wurde eine Alarmfahndung gestartet. Nur zehn bis 15 Minuten nach dem Überfall, konnte  eine  Polizeistreife  das gesuchte Fahrzeug anhalten. Neben den zwei Verdächtigen befand sich auch eine dritte Person in dem Auto.     „Die Verdächtigen haben keinen Widerstand geleistet und wurden festgenommen“, erklärt Polizeisprecher Helmut Marban.  Die Beute wurde beschlagnahmt.    

„Durch die guten Angaben des Zeugen und da die Polizei so schnell   an Ort und Stelle war, konnten wir die Verdächtigen schnell ergreifen“, sagt   Marban. Die Einvernahmen dauerten noch bis am Abend.  

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.