Bei Opfer und mutmaßlichem Täter handelt es sich um Polizeischüler

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Burgenland
04/01/2020

Gattendorf: 73-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall

Schrecklicher Verkehrsunfall am Dienstagabend bei Gattendorf, Bezirk Neusiedl am See. Eine Frau verlor dabei ihr Leben.

von Stefan Jedlicka

Die 73-Jährige war mit ihrem Pkw auf der Burgenlandstraße B 50 in Richtung Kittsee unterwegs, als sie aus bisher unbekannter Ursache zweimal rechtsseitig die Leitschiene touchierte. Ihr Wagen brach anschließend nach links aus und prallte frontal gegen das Fahrzeug eines entgegenkommenden 26-jährigen Lenkers. Mit im Pkw des Mannes saß dessen 64-jährige Beifahrerin.

Sowohl die 73-jährige Frau als auch die Beifahrerin des Mannes mussten durch die Feuerwehren Kittsee und Berg aus den Fahrzeugen geborgen werden. Beide erlitten schwere Verletzungen und wurden mit Rettungshubschraubern in die Spitäler Eisenstadt sowie Wr. Neustadt gebracht. Die 73-Jährige verstarb noch in der Nacht im Krankenhaus. Der 26-jährige Lenker blieb bei dem Unfall unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Burgenlandstraße B50 war für die Dauer der Aufräumarbeiten über zweieinhalb Stunden lang gesperrt. Es kam zu teilweisen Verkehrsbehinderungen.

 

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.