Neu am Millstätter See: Tafeln unter der Kuppel

© Archiv MTG/Gert Perauer

Werbung
08/23/2021

Neu am Millstätter See: Tafeln unter der Kuppel

Die Lichtkuppel am Ufer des Millstätter Sees in Kärnten feiert ihre Premiere. Ab 1. September wird hier ein Vier-Gang-Menü serviert: Exklusiv mit Privatkoch für bis zu sechs Personen.

Neues Tafel-Erlebnis am Millstätter See. Das Juwel in Kärnten.

So hat man den Millstätter See noch nie erlebt. Die bereits bekannten kulinarischen Herbst-Tafeln sind um einen außergewöhnlichen Logenplatz reicher. Ab September wird unter einer lichtdurchfluteten Kuppel direkt am naturbelassenen Südufer die Tafel gedeckt. Während man in dieser Herbststimmung den Sonnenuntergang genießt, zaubert Privatkoch Rainer Werchner ein erstklassiges Vier-Gang-Menü aus regionalen Zutaten. Bis zu sechs Personen können in der Kuppel Platz nehmen. Ob mit dem Partner, den besten Freundinnen oder der Familie: Mit der Fähre wird man bequem ans idyllische Südufer chauffiert und erlebt dort behagliche Momente mit unvergesslichen See- und Bergberührungen. Diese herbstliche Tafelrunde kann vom 1. September bis 15. Oktober täglich um € 99,- pro Person gebucht werden (www.millstaettersee.at/tafeln).

12 Themen-Tafeln für Genießer

Neben dem exklusivem Tafeln unter der Kuppel finden bis Ende Oktober zwölf Themen-Tafeln an einzigartigen Plätzen statt. Ob am Gipfel der Millstätter Alpe oder im ehrwürdigen Schloss Porcia in Spittal: jedes Tafel-Erlebnis hat seinen unvergleichbaren Charme. Um an den außergewöhnlichen Tafelrunden teilzunehmen, ist eine Anmeldung erforderlich (www.millstaettersee.at/tafeln).

Alm-Tafel am Granattor

Über die Mythen rund um die Millstätter Alpe weiß Biobauer Franz Glabischnig viel zu erzählen. Er führt die Gäste auf dem “Weg der Liebe.Sentiero dell´Amore.” hinauf zum Granattor. Hier wartet die festlich gedeckte Tafel mit Blick auf den Millstätter See: Der Hauptgang ist angerichtet.

Termin: 3. September, 8:30 Uhr, Parkplatz Aribonenstraße

Leistung: 4-Gang-Menü inkl. Getränke, Transfer und geführter Wanderung

€ 69,- pro Person

Mittelalter-Tafel auf der Marhube

Geschichtlich Interessierte werden an dieser Tafelrunde ihre Freude finden. Neben einem 4-Gang-Menü erhalten die Gäste eine Führung durch die Ruine der Ortenburg, welche 200 Jahre lang Mittelpunkt einer der mächtigsten Grafschaften Kärntens war.

Termin: 4. September, 18:00 Uhr, Marhube in Baldramsdorf

Leistung: Aperitif, 4-Gang-Menü und Führung durch die Ortenburg

€ 54,- pro Person

Sonnenuntergangstafel am Sternenbalkon

Wenn die Sonne untergeht und den Millstätter See in ein Abendrot hüllt, wird der “Sternenbalkon” in Gschriet (Ferndorf) zu einem ganz besonderen Logenplatz.Genussland Kärnten Küchenchef Marco Krainer setzt dieses Spiel zwischen Licht und Wasser kulinarisch in Szene. Mit Unterstützung der Familie Gösseringer vom Alpengasthof Bergfried zaubert er ein Menü aus regionalen Köstlichkeiten.

Termin: 9. September, 15:00 Uhr, Alpengasthof Bergfried, Ferndorf

Leistung: Aperitif, 5-Gang-Menü inkl. Getränke, Showcooking von Marco Krainer inkl. Vorstellung der Produkte und Produzenten

€ 106,- pro Person

Sagenhafte Sagamundo-Tafel am Schiff

Wenn die MS Porcia beim Schillerpark in Millstatt ablegt, sind auch Monika Peitler, Nicole Kari und Christian Pucher mit an Bord. Zauberhafte Briefe und Musik laden ein zum Zuhören, Innehalten und Genießen.

Termin: 18. September, 17:30 Uhr, Start: Schillerpark in Millstatt

Leistung: Regionale Köstlichkeiten aus der Barbecue-Küche inkl. Getränke, 3-stündige Schifffahrt mit Rahmenprogramm, inszeniert vom Sagamundo-Team

€ 75,- pro Person

Ritter-Tafel im Ortenburger Keller

Ob Gräfin Salamanca an der großen Tafel im Ortenburger Keller des Schlosses Porcia Platz nehmen wird? Nicht ausgeschlossen! Im historischen Ambiente des 500 Jahre alten Säulengewölbes heißt Sie Zeremonienmeister “Ritter von Ortenburg” herzlich willkommen.

Termin: 23. September, 19:00 Uhr, Schloss Porcia in Spittal

Leistung: 3-Gang-Rittermahl exkl. Getränke, Rahmenprogramm mit mittelalterlichen Themen (Kostümierung wird vor Ort zur Verfügung gestellt)

€ 64,- pro Person

Jazz-Tafel

Jazzige Klänge und stimmungsvolle Atmosphäre. Dazu gesellen sich Köstlichkeiten von Hans Peter Haider, Küchenchef im Hotel zur Post. Gastgeber Paul Kern präsentiert österreichische Bio-Weine, Bio-Biere und feine Destillate. Süßes Finale: Das Dessertbuffet von Patissier Peter Blettinger.

Termin: 25. September, 15:00 Uhr, Seepromenade in Döbriach

Leistung: Vorspeisenplatte, Suppe serviert, Hauptspeisen- und Dessertvariation, inkl. Begrüßungsgetränk, Säfte, Wasser und Mineral eingestellt

€ 69,- pro Person (€ 39,- pro Kind)

Japanische Tafel

Ein Windhauch Japans wird hier spürbar. Nach einem Spaziergang durch Zen-Gärten und über Brücken nimmt man im japanischen Teehaus des Bonsaimuseums in Seeboden Platz. In Europas größtem Bonsaigarten erhalten die Gäste Einblicke in die japanische Küche.

Termin: 2. Oktober, 15:30 Uhr, Bonsaimuseum in Seeboden

Leistung: Führung durch das Bonsai-Museum, 3-Gang-Menü, NODATE-Teezeremonie

€ 82,- pro Person

Magic-Tafel

Dieser Abend im Hotel Moserhof in Seeboden hält so manche Überraschung bereit. Illusionist Dominik Pacher macht Unmögliches möglich und verzaubert mit magischen Sinnestäuschungen. Eine faszinierende Reise in die Welt der Magie.

Termin: 8. Oktober, 18:30 Uhr, Moserhof in Seeboden

Leistung: 5-Gang-Menü exkl. Getränke, Zaubershow

€ 94,- pro Person (€ 73,- pro Kind)

Bio Slow Food Frühstückstafel

Authentische und regionale Lebensmittel stehen bei dieser Tafelrunde im Mittelpunkt. Am Bio- und Vitalbauernhof Bacherhof in Obermillstatt wird die Slow Food Frühstückstafel reichlich gedeckt. Hier duftet es nach selbst gebackenem Brot und vielen hausgemachten Köstlichkeiten.

Termine: 17. Oktober und 2. November, 8:30 Uhr, Bacherhof in Obermillstatt

Leistung: Bio Slow Food Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Hofführung und Rezeptsammlung

€ 32,- pro Person (€ 18,- pro Kind)

Granat-Tafel

Inspiriert von den Mythen, die sich um den Granatstein - den “Feuerstein der Liebe” - ranken verfeinert Küchenchef Mani Stadler regionale Produkte zu besonderen Köstlichkeiten. Die Gäste gehen auf eine geschichtsreiche Reise, die mit einer süßen Granat-Überraschung ausklingt.

Termin: 22. Oktober, 19:00 Uhr, Metzgerwirt in Radenthein

Leistung: Aperitif, 4-Gang-Ganslmenü, Weinbegleitung, nächtliche Führung im Granatstollen

€ 94,- pro Person

Mirnock-Tafel auf der Burgstaller Alm

Ein besonders aussichtsreicher Platz inmitten der Nockberge ist die Burgstaller Alm hoch über dem Afritzer See. Am Nationalfeiertag deckt Familie Burgstaller die große Tafel auf der Sonnenterrasse und serviert Feinstes aus der Kärntner Genussküche - kreative Kärntner Alm Tapas.

Termin: 26. Oktober, 13 Uhr, Start: Hotel Burgstaller in Döbriach

Leistung: Kärntner Alm Tapas, Getränke, Transfer auf die Alm und retour

€ 54,- pro Person


www.millstaettersee.com

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.