Auch in Österreich - Gustavo Gusto: Eine Tiefkühlpizza in Restaurantqualität

© Gustavo Gusto GmbH & Co. KG

Werbung
08/18/2022

Auch in Österreich - Gustavo Gusto: Eine Tiefkühlpizza in Restaurantqualität (FOTO)

Es gibt sie wirklich: Die Tiefkühlpizza, die genauso lecker, so knusprig, so authentisch schmeckt, wie frisch beim Italiener. Und warum das so ist, erklärt Christoph Schramm Gründer und Geschäftsführer von Gustavo Gusto: „Wir sind zu den Wurzeln des Pizzabackens zurückgekehrt. Unsere Tiefkühlpizzen kommen ohne Geschmacksverstärker und ohne künstliche Aromen aus. Auch unser Teig braucht keine künstlichen Backtriebmittel, er darf einfach besonders lange ruhen und der Pizzaboden wird von Hand ausgebreitet. Dies, zusammen mit unserer hauseigenen Tomatensoße und den ausgewählten Zutaten, führt zu dem einmaligen Geschmack der Gustavo-Gusto-Pizzen. Eben wie in einem guten italienischen Restaurant.“

Es gibt sie wirklich: Die Tiefkühlpizza, die genauso lecker, so knusprig, so authentisch schmeckt, wie frisch beim Italiener. Und warum das so ist, erklärt Christoph Schramm Gründer und Geschäftsführer von Gustavo Gusto: „Wir sind zu den Wurzeln des Pizzabackens zurückgekehrt. Unsere Tiefkühlpizzen kommen ohne Geschmacksverstärker und ohne künstliche Aromen aus. Auch unser Teig braucht keine künstlichen Backtriebmittel, er darf einfach besonders lange ruhen und der Pizzaboden wird von Hand ausgebreitet. Dies, zusammen mit unserer hauseigenen Tomatensoße und den ausgewählten Zutaten, führt zu dem einmaligen Geschmack der Gustavo-Gusto-Pizzen. Eben wie in einem guten italienischen Restaurant.“

Insgesamt sind in Österreich fünf verschiedene Sorten von Premium-Tiefkühlpizzen der Marke Gustavo Gusto erhältlich: Margherita, Salame, Quattro Formaggi („Vier Käse für ein Halleluja“), Tonno e Cipolla und Spinaci e Ricotta. Die Tiefkühlpizzen gibt es in den Märkten von Billa, Billa Plus, MPreis und „Sutterlüty – Mein Ländlemarkt“ sowie beim Quick-Commerce Anbieter Flink AT und den Online-Shops von Billa oder MPreis.

Christoph Schramm weiter: „Wir freuen uns sehr, dass es uns – als junges Unternehmen – innerhalb von nur drei Jahren gelungen ist, immer mehr Verbraucher*innen in Österreich von der Qualität unserer Tiefkühlpizzen zu überzeugen. Wir werden unser Sortiment deshalb in Österreich auch weiter sukzessive erweitern.“

Die Gustavo Gusto Tiefkühlpizzen

Mit einem Durchmesser von rund 30 cm entspricht die Gustavo Gusto-Tiefkühlpizza der Größe einer original italienischen Restaurantpizza. Der Pizzateig besteht nur aus Weizenmehl, Wasser, nativen Olivenöl extra, Salz und Frischbackhefe. Jeder einzelne Pizzateig darf extra lange natürlich reifen, wird schonend von Hand ausgebreitet und dann bei rund 400 Grad auf Lavasteinen vorgebacken. Danach mit feinem laktosefreiem Mozzarella sowie mit hochwertigen - soweit möglich, regionalen Zutaten belegt. Die Tomatensoße wird täglich frisch vor Ort und nach eigener Rezeptur

hergestellt. Es werden keine künstlichen Backtriebmittel, keine künstlichen Aromen und keine Geschmacksverstärker verwendet.

Laktosefrei sind die Pizzen Margherita, Salame, Quattro Formaggi („Vier Käse für ein Halleluja“) und Tonno e Cipolla. Die Pizza „Spinaci e Ricotta“ ist aufgrund der Verwendung von Ricotta, einem Frischkäse, nicht als laktosefrei einzustufen.

Vegetarisch sind die drei Gustavo Gusto-Tiefkühlpizzen: Margherita, Quattro Formaggi („Vier Käse für ein Halleluja“) und Spinaci e Ricotta.

Über Gustavo Gusto

Das Unternehmen ist erst 2016 als Hersteller von Premium-Tiefkühlpizzen unter der Marke Gustavo Gusto für den Lebensmitteleinzelhandel gestartet und ist seit Anfang 2019 auch in Österreich vertreten.

Gustavo Gusto bietet Premium-Tiefkühlpizzen an, die möglichst authentisch nach italienischem Rezept und mit feinstem, laktosefreiem Mozzarella sowie mit hochwertigen Zutaten hergestellt werden.

Die Tiefkühlpizzen gibt es in den Lebensmittelgeschäften in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz, sowie im Onlinehandel und im Quick-Commerce zu kaufen. Seit Mitte 2021 wird in Deutschland auch Speiseeis unter der Marke Gustavo Gusto angeboten. Seit Februar 2022 sind Gustavo Gusto-Tiefkühlpizzen über den Schnelllieferdienst Flink in den Niederlanden erhältlich.

Das Unternehmen und die Marke wurden mehrfach ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter www.gustavogusto.com, bei Facebook

https://www.facebook.com/pizzagustavogusto und auf Instagram

https://www.instagram.com/pizzagustavogusto

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Auch in Österreich - Gustavo Gusto: Eine Tiefkühlpizza in Restaurantqualität (FOTO) | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat