Sponsored Content
07.09.2018

Lauf dich glücklich im Ausseerland-Salzkammergut

Neue Lauf- und Nordic Walking Strecken machen fit für den 5. Sole- und Vitallauf

Laufen ist zur Lebensphilosophie geworden. Ob im leichten bis schnellen Trab oder in zügiger Gehbewegung mit Nordic Walking Stöcken ausgerüstet - kaum andere Sportarten machen so fit und gleichzeitig dermaßen glücklich. Am Schönsten läuft es sich rund um das Narzissen Vital Resort Bad Aussee am Lerchenreither Plateau mit seiner abwechslungsreichen Landschaft. Hier kann man vor oder nach einer Wellnesseinheit im Solebad auf den drei ausgewiesenen Lauf- und Nordic Walking Strecken gehörig Gas geben. Und wer seinen Urlaub mit Erfolgserlebnissen krönen möchte, der geht am 7. Oktober beim 5. Sole- & Vitallauf an den Start.

Das Narzissen Vital Resort Bad Aussee im Ausseerland gilt als erste Adresse für Gäste, die Fitness und Wellness verbinden wollen. Seit diesem Sommer starten Sportbegeisterte direkt vor dem Hotel in die drei ausgewiesenen Lauf- und Walkingstrecken, die auf 4 bis 8 km Länge durch Wälder, Wiesen sowie entlang des Traunflusses zum „Runners High“ führen und für jeden Geschmack eine passende Runde liefern.

Die 4,4 km lange Plateau-Runde ist mit nur 38 Höhenmetern sogar mit dem Kinderwagen zu bewältigen und kann auch von ungeübten Läufern gemeistert werden. Auf der 7,8 km langen Traun-Runde trabt man an den Ufern des Traunflusses entlang und die 8,3 km lange Sole- und Vitalrunde führt über 165 Höhenmeter zum Läuferglück. Bei allen Touren hat man die umliegenden Berge wie Dachstein, Zinken und Sarstein sowie Loser und Trisselwand stets als Begleiter.

Der Weg ist das Ziel: 5. Sole- & Vitallauf

Beim diesjährigen Sole- & Vitallauf gibt es neben den Alterswertungen für Läufer zwischen 20 und 70 Jahren eine zusätzliche Wertung für Nordic Walker. Wer die Herausforderung der 8,3 km langen Laufstrecke oder der 7,3 km langen Nordic Walking Distanz annehmen, das Lerchenreither Plateau umrunden und danach im Solebad relaxen möchte, der meldet sich gegen eine Nenngebühr von 28,00 EUR bis 6. Oktober 2018 an.

Für Laufenthusiasten mit mehr Zeit gibt es den 3tägigen Aufenthalt im Suitenhotel inklusive Nenngebühr zum attraktiven Paketpreis ab 210,00 Euro, in dem auch der Genuss der Bade- und Saunalandschaft sowie des Medical Fitnessbereichs enthalten ist. Weitere Informationen unter www.vitalresort.at