Tiefenrausch freizeit.at events.at motor.at futurezone.at film.at k.at schautv.at profil.at lust-auf-oesterreich.at phase6 Lernhaus BAZAR IMMMO Partnersuche Spiele
© Bild: APA/HANS PUNZ / HANS PUNZ
Sport/Fußball
19.03.2022

Die Wiener Austria trauert um Klub-Legende Alfons Dirnberger

Der Niederösterreicher starb im Alter von 80 Jahren. Dirnberger absolvierte 196 Spiele für die Austria und gewann vier Titel.

Die Wiener Austria trauert um eine violette Klub-Legende. Wie der Verein am Samstag mitteilte ist Alfons Dirnberger im 81. Lebensjahr verstorben. Der Mittelfeldspieler war von 1964 bis 1972 bei den Wienern tätig und jubelte in dieser Zeit über je zwei Meistertitel und Cup-Siege. 

"Im Namen des gesamten Vereins richten wir den Hinterbliebenen unser Beileid aus und wünschen in diesen schweren Zeiten viel Kraft", heißt es von der Austria. Der Niederösterreicher Dirnberger begann seine Karriere beim SC Tulln, ehe er erst zur Vienna und schließlich zur Austria wechselte. In Summe absolvierte er 196 Spiele für den Klub, erzielte dabei acht Tore. 

Klicken Sie hier für die Newsletteranmeldung