Diese Eier aus Eis erobern derzeit Instagram.

© Instagram/rismatti

Wissen
11/12/2019

Eier aus Eis: Ungewöhnliches Naturphänomen in Finnland

Hobbyfotograf Risto Mattila stellte die bizarr anmutenden Bilder kürzlich auf Instagram. Dort wurden sie bereits Tausende Male gelikt.

Ein Hobbyfotograf hat nach eigenen Angaben an der finnischen Küste westlich von Oulu ein ungewöhnliches Naturphänomen beobachtet. Bei einem Spaziergang an einem Strand auf der Insel Hailuoto fand Risto Mattila eine große Menge eiförmiger Kugeln aus Eis.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Risto fotografierte den ungewöhnlichen Fund und veröffentlichte Bilder davon auf dem sozialen Netzwerk Instagram. Das größte Ei habe die Größe eines Fußballs gehabt, schrieb Mattila.

Seltenes Naturphänomen

Jouni Vainio, ein Eisspezialist des Finnischen Meteorologischen Instituts, sagte dem finnischen Rundfunk Yle, dass es sich um ein seltenes natürliches Phänomen bei bestimmten Luft- und Wassertemperaturen handle. Der flache Strand, Temperaturen um den Gefrierpunkt und eine gleichmäßige Strömung kalten Wassers begünstigten demnach, dass sich um kleine Steine Kugeln aus Eis bildeten.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.