Wissen und Gesundheit
26.04.2017

Eine Galerie des Scheiterns

Die schönsten Exponate aus dem Museum of Failures.

Eine Galerie des Scheiterns

1/13

Der Psychologe Samuel West sammelt für sein Museum teilweise reichlich skurrile Produkte, die gescheitert sind.

Diese Maske hier zum Beispiel sollte helfen, die Gesichtsmuskulatur zu straffen ...

... indem sie ihrem leichte Elektroschocks versetzte. Sie setzte sich genauso wenig durch wie ...

... die neue Rezeptur von Coca-Cola, bekannt als "New Coke" oder "Coke II".

Seine Kandidatur war erfolgreich, deshalb kann es US-Präsident Donald Trump wohl verkraften, dass sein Brettspiel erfolglos blieb.

Google Glass dagegen war ein harter Rückschlag für Google, ...

... und das Nokia N-Gage, eine Kombination aus Spielkonsole und Handy, half beim Niedergang von Nokia mit.

Der Twitter Peek ist ein längst vergessenes Produkt, das nur Tweets darstellen konnte - aber leider nicht alle 140 Zeichen auf einmal.

Harley Davidson kam auf die seltsame Idee, den Geruch ihrer Motorräder als Parfüm zu verkaufen.

Sony scheiterte mit seiner VHS-Alternative, obwohl die technisch besser war - schuld daran war unter anderem die Weigerung, Pornos zuzulassen.

Der "Bic for Her" war ein Kugelschreiber extra für Frauen und ist zurecht gescheitert.

Auch die Double Drumsticks haben sich nicht durchgesetzt.

Und zu guter Letzt: Die Lasagne war vielleicht gut, aber dass sie von einem Zahnpastahersteller kam, hat die Konsumenten irritiert.