© British Heritage/BBC

Wissen
04/14/2021

Archäologen finden seltene römische Gebäudereste in England

Dei kreisrunde Anlage könnte erster ihrer Art sein, die in Großbritannien oder sogar überhaupt im Römischen Reich.

Der Fund könnte bedeutender sein, als ursprünglich gedacht: Eine derartige Gebäudeform sei bisher noch nie in England gefunden worden, kommentierte ein Sprecher der britischen Denkmalbehörde "Historic Heritage" Ausgrabungen römischer Gebäudereste bei Scarborough im Norden Yorkshires.

 Die Experten vermuten, dass es sich um die ersten ihrer Art handelt, die in Großbritannien und möglicherweise im gesamten alten Römischen Reich zu finden sind.

Der Komplex umfasse ein kreisförmiges zentrales Zimmer, von dem mehrere Räume abgingen, sowie ein Badehaus. Es handle sich vermutlich um ein Luxusanwesen oder eine heilige Stätte - oder eine Kombination aus beidem, sagte der Sprecher. Die Funktion ist noch unklar.

Entdeckt wurden die Überreste während Bauarbeiten für eine neue Wohnsiedlung in Scarborough. Sie sollen nun in der offiziellen Liste der historischen Denkmäler gelistet und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.