Die Samen enthalten zudem große Mengen Antioxidantien und Eisen. Chia enthält etwa vier Mal so viel Eisen wie Spinat. Die Samen sind aber geschmacksneutral und können in unterschiedlichsten Rezepten verwendet werden, etwa roh zum Müsli, zu Joghurt, in Salate oder beim Braten. Zum Backen von Keksen, Brot oder Kräckern werden sie in Flüssigkeit aufgelöst.

© AZKA109 - FOTOLIA 29117882/fotoredaktion

Serie
05/07/2014

Was hilft bei Verdauungsproblemen?

10 Tipps für einen gesunden Darm aus der KURIER-Serie "Was hilft bei...?"

SONY DSC…

Bauchgefuehl

Hamburger

Arztpraxis , Stethoskop , Blutdruckmessgerät , med…

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.