© Deleted - 475845

Panne
08/28/2015

Zehntausende Briten warten auf Gehaltsüberweisung

Für Kunden der Bank HSBC könnte es dauern, bis sie an frisches Geld kommen.

Wegen einer technischen Panne müssen derzeit Zehntausende britische Kunden der Großbank HSBC auf ihre Gehaltsüberweisung warten. Rund 275.000 Kunden der Bank seien betroffen, berichtete die Nachrichtenagentur PA. Auf Twitter erklärten zahlreiche Angestellte und auch Firmenchefs, dass die Monatsgehälter nicht angekommen seien. Eine Nutzerin schrieb: „HSBC UK, wo ist mein Geld? Ich habe meinen Lohn nicht erhalten und ich habe Rechnungen zu bezahlen.“

HSBC entschuldigte sich für den Fehler und teilte mit, dass an der Problemlösung gearbeitet werde. Grund für die Panne könnte eine Störung im sogenannten Bankers' Automated Clearing Services (BACS) sein. HSBC hat in Großbritannien rund 16 Millionen Kunden.

Zuletzt waren Mitte Juni wegen eines IT-Fehlers rund 600.000 Gehaltszahlungen auf Konten der Royal Bank of Scotland (RBS) nicht angekommen. Damals dauerte es mehrere Tage, bis das Geld bei den Kunden landete.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.