Der Achensee an der Grenze zu Deutschland ist nach der Ferienregion Innsbruck Tirols beliebtestes Sommerziel

© Achensee Tourismus

Wirtschaft
06/05/2020

WKÖ-Tourismusobfrau: Sommer-Auslastung nur zwischen 30 und 50 Prozent

Die scheidende Obfrau der Bundessparte Tourismus in der Wirtschaftskammer, Petra Nocker-Schwarzenbacher, sieht die Branche vor einer schwierigen Sommersaison.

"Es wird ein sehr herausfordernder Sommer, es wird schwierig werden", sagte die Spartenobfrau am Freitag. Sie rechnet mit einer Auslastung der Betriebe zwischen 30 und 50 Prozent.

Bis die Gästezahlen wieder auf Vorkrisenniveau zurückkehren, werde es noch dauern. "Ich hoffe, dass wir 2021/2022 wieder diese Zahlen, die wir so dringend brauchen erreichen werden", so Nocker-Schwarzenbacher.

Auch bis der "Rucksack an Schulden" wieder abgebaut ist, werde es wohl noch dauern.

Die Regierung habe in der Coronakrise zwar rasch gehandelt - mit den Haftungen und Überbrückungskrediten der Regierung sei "sicherlich der richtige Schritt getan worden" - aber es müsse auch bedacht werden, dass diese Hilfen alle wieder zurückgezahlt werden müssen.

"Es sind da keine Geschenke dabei - es sind Hilfen, aber das wird uns noch jahrelang nachhängen", sagte die Tourismusvertreterin.

"Chemie stimmt nicht ganz"

Zu ihrem Abschied als Obfrau Ende Juni sagte Nocker-Schwarzenbacher erneut, WKÖ-Präsident Mahrer sei an sie herangetreten und wolle ein neues, eigenes Team bilden.

"Wahrscheinlich stimmt die Chemie nicht ganz", so die scheidende Obfrau auf die Frage, warum sie nicht Teil dieses neuen Teams sein werde. Als ihr Nachfolger sei Sacher-Chef Matthias Winkler im Gespräch gewesen, er habe aber nach ihren Informationen bereits abgesagt, sagte Nocker-Schwarzenbacher am Freitag.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.