Wienerberger Ziegel

© Wienerberger Ziegelindustrie

Wirtschaft

Wienerberger dank Zukäufen mit Rekord-Halbjahr

Nettogewinn mehr als verdoppelt. Positiver Ausblick für das Gesamtjahr 2019.

08/13/2019, 08:56 AM

Zukäufe in Großbritannien und Belgien sowie Fortschritte beim Programm zur Performance-Steigerung bescherten dem heimischen Ziegelkonzern Wienerberger ein Rekord-Halbjahr.

Der Konzernumsatz wuchs von Jänner bis Juni 2019 um 8 Prozent auf 1,736 Mrd. Euro, wozu vor allem hochwertige Systemlösungen beitrugen.  Das bereinigte operative EBITDA legte um 33 Prozent auf 287 Mio. Euro zu, der Nettogewinn verdoppelte sich auf 127 (53) Mio. Euro.

Zum EBITDA-Anstieg um ein Drittel auf 287 Mio. Euro habe allein das Fast-Forward-Programm zur Performance-Steigerung rund 25 Mio. Euro beigetragen, erklärte der börsennotierte Baustoffkonzern mit 16.963 Mitarbeitern.

Positiver Ausblick

Für das Gesamtjahr ist man nun noch etwas optimistischer - das Ziel für das EBITDA wurde von bisher 560 bis 580 Mio. Euro bereinigtes EBITDA auf 570 bis 580 Mio. Euro präzisiert, hieß es am Dienstag im Vorfeld des Halbjahrespressegesprächs. Der Konzern erwartet "trotz aktueller Unsicherheitsfaktoren" eine weitgehend stabile bis leicht wachsende Nachfrage in den Kernmärkten.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Wienerberger dank Zukäufen mit Rekord-Halbjahr | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat