Symbolbild

© APA ANDY RAIN

Wohl bekomm's
08/25/2015

Urteil: Bier ist nicht "bekömmlich"

Eine solche Werbung verschweige die Gefahren von Alkohol, hält das Gericht fest.

Bier darf nicht als "bekömmlich" beworben werden. Das hat das Landgericht Ravensburg am Dienstag entschieden. Eine solche Werbung verstoße gegen eine Verordnung der Europäischen Gemeinschaft, die gesundheitsbezogene Angaben zu Bier verbiete.

Die deutsche Brauerei Härle aus Leutkirch in Baden-Württemberg hatte einige ihrer Biersorten mit dem Begriff „bekömmlich“ angepriesen. Der Berliner Verband Sozialer Wettbewerb (VSW) fand, dass der Begriff die Gefahren des Trinkens von Alkohol verschweigt, und untersagte per einstweiliger Verfügung die Werbung mit dem Begriff. Diese Anordnung bestätigte nun das Landgericht Ravensburg.

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschied im Jahr 2012: Winzer dürfen nicht mit Werbeslogans wie „bekömmlich“, „sanfte Säure“ oder „Edition Mild“ für ihren Wein werben. Das sei eine gesundheitsbezogene Angabe, die auf den geringen Säuregehalt und die leichtere Verdauung hinweise, aber die Gefahren beim Trinken von Alkohol verschweige (Rechtssache C-544/10). Das EU-Recht verbietet für Getränke mit mehr als 1,2 Prozent Alkohol Angaben, die eine Verbesserung des Gesundheitszustands suggerieren. Zum Schutz der Verbraucher dürfen Hersteller weder auf dem Etikett noch in der Werbung solche Begriffe verwenden.

Bilder: So gesund ist Bier

Saisonstart im Schweizerhaus

Alcohol Calories

Kopie von Bildnummer: 15798182…

Bildnummer: 23312622 beer, glass, drink, alcohol,…

Tag des Bieres

Fruehling im Biergarten

Bier

Wissenswert: Kommt der Bierbauch tatsaechlich vom

Bildnummer: 12709554…

Therme Bad Steben bietet Bierbaeder fuer Maenner a

Bildnummer: 6473233…

Salvia_officinalis_p1150380_cc by sa Carregat per David.Monniaux (2).jpg

Food Craft Beer Contraction

Schankkontrollen auf dem Oktoberfest angekuendigt

30. VIENNA CITY MARATHON 2013

Schweizerhaus-Eröffnung 2015

CoverHi_JungbrunneBier-4.jpg

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.