BILD zu OTS - Alexander Deopito ist seit dem 1. August 2013 der neue Vorsitzende der Geschäftsleitung von Lidl Österreich.

© APA/Andreas Hechenberger

Lebensmittel-Diskonter

Steirer wird Chef von Lidl Österreich

Alexander Deopito ist der erste Österreicher an der Spitze des Diskonters.

08/13/2013, 01:29 PM

Der Lebensmitteldiskonter Lidl Österreich hat seit Monatsbeginn einen neuen Chef - zum ersten Mal ist es ein Österreicher.

Der 47-jährige Steirer Alexander Deopito hat am 1. August den Vorsitz der Geschäftsleitung von Brendan Proctor übernommen. Der gebürtige Ire geht zurück in seine Heimat und wird dort Lidl-Chef. Deopito ist schon seit 17 Jahren im deutschen Lidl-Konzern, zuletzt war er im internationalen Einkauf tätig, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

Der kleine Riese

Lidl betreibt in Österreich mehr als 200 Filialen und beschäftigt 3400 Mitarbeiter. Im Vergleich zu den Branchenriesen Billa oder Spar gehört Lidl mit einem geschätzten Marktanteil von etwas über vier Prozent zu den kleinen Playern am heiß umkämpften Lebensmittelmarkt.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Steirer wird Chef von Lidl Österreich | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat