Wirtschaft
27.11.2018

Post AG: Keine Banken-Kooperation mit deutscher Fintech Group

Aus der Kooperation zwischen der Österreichische Post AG und der deutschen FinTech Group wird doch nichts.

Die Österreichische Post AG und die deutsche FinTech Group seien übereingekommen, von der Gründung der geplanten 50/50-Joint-Venture Abstand zu nehmen, teilte die börsennotierte Post AG am Dienstag mit.

Die Österreichische Post AG verfolge weiterhin das Ziel, ihren Kunden Finanzdienstleistungen über ihr Filialnetz anzubieten, hieß es. Nach dem für Ende 2019 geplanten Ausstieg der BAWAG P.S.K. hat die teilstaatliche Post einen neuen Bank-Partner gesucht.