Trägt eine Gemeinde den Beinamen "Fairtrade", so müssen Fairtrade-Produkte u.a. in lokalen Geschäften und Gastronomiebetrieben verfügbar sein.

© Fairtrade

Gütesiegel
02/03/2014

Österreich hat über 100 Fairtrade-Gemeinden

Gemeinden in Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark, Wien und Salzburg nehmen daran teil.

Nachhaltigkeit steht hoch im Kurs. Auch viele heimische Gemeinden tragen den Beinamen "Fairtrade": Insgesamt 115 Gemeinden in Niederösterreich, Oberösterreich, der Steiermark, Wien und Salzburg nehmen derzeit daran teil, gab Fairtrade-Österreich bekannt. In Wien sind die Bezirke Wieden, Josefstadt, Neubau und Alsergrund dabei. In der Steiermark ist etwa die Landeshauptstadt Graz eine solche Fairtrade-Gemeinde.

Die Gemeinde verpflichtet sich, bei ihren Sitzungen, in ihren Kantinen sowie bei Gemeindeveranstaltungen Fairtrade-Kaffee und andere fair gehandelte Produkte zu verwenden. Weiters müssen Fairtrade-Produkte in lokalen Geschäften, Lebensmittelgeschäften und Gastronomiebetrieben leicht verfügbar sein. Eine Arbeitsgruppe muss gegründet werden und sich regelmäßig treffen, um Fairtrade in der Gemeinde zu verankern. Zudem muss auf der Homepage der Gemeinde oder in Aussendungen Fairtrade zum Thema gemacht werden.

Gründe, warum nachhaltig gekauft wird:

Caffè Latte trinken, Gutes tun: Starbucks serviert

Wissenswert: Hilft Laecheln gegen Stress?

APA/BARBARA GINDLAPA5039990-2 - 28082011 - OBERTAUERN - ÖSTERREIC APZU APA-TEXT CI - Eine Kuh aufr "angezuckerten" W34; Wiese am Sonntag, 28.August 2011, in taueEineEine Kaltfront hat am Wom Wochenende für Wetprioleriolen in ;sterreich gesorgt. Sturm un

Bangladesh Factory Fire Retailers

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.