Mineralölrückstände in Nestle-Produkten

© APA - Austria Presse Agentur

Wirtschaft
01/27/2020

Nestle kauft Magen-Darm-Medikament von Allergan

Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestle baut seine Medizin-Sparte aus.

Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestle baut sein Medizin-Geschäft mit einem Zukauf aus. Nestle übernehme vom US-Pharmakonzern Allergan zu einem ungenannten Preis das gastrointestinale Medikament Zenpep, teilte der Lebensmittelriese am Montag mit.

Im Jahr 2018 erzielte das Mittel für Menschen, deren Bauchspeicheldrüse unzureichend Enzyme produziert, um Fett, Proteine und Kohlenhydrate aufzuspalten, einen Umsatz von 237 Mio. Dollar (214,8 Mio. Euro). Die Übernahme soll zeitgleich mit dem Firmenzusammenschluss von Allergan und AbbVie abgeschlossen werden, hieß es weiter.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.