FILE PHOTO: Lufthansa planes are pictured at Frankfurt Airport, Germany

© Reuters / Johannes Eisele

Wirtschaft
07/15/2022

Lufthansa fliegt wieder operativen Gewinn ein

Deutsche Airline kann Umsatz im zweiten Quartal 2022 mehr als verdoppeln.

Die Lufthansa hat im Frühjahr den Umsatz deutlich gesteigert und operativ Gewinn gemacht. Der Konzernumsatz habe sich auf rund 8,5 (Vorjahr: 3,2) Milliarden Euro mehr als verdoppelt, teilte der Konzern am Freitag für das zweite Quartal mit. Der bereinigte Gewinn (Ebit) lag den vorläufigen Zahlen zufolge zwischen 350 und 400 Millionen Euro, nach einem Verlust von 827 Millionen Euro vor Jahresfrist.

„Der Konzern profitierte dabei vor allem von einer anhaltend starken Entwicklung bei Lufthansa Cargo.“ Lufthansa
Technik erzielte demnach ein ähnlich hohes Ergebnis wie im ersten Quartal.„Das Ergebnis der Passagier Airlines verbesserte sich vor allem aufgrund eines starken Anstiegs der Durchschnittserlöse und deutlich höherer Ladefaktoren.“

Vor allem in den Premiumklassen war die Auslastung sehr hoch, wie die Airline betonte. „Trotz eines positiven Ergebnisses bei SWISS war das adjusted Ebit des Segments Passagier Airlines jedoch weiterhin negativ.“ Der Konzern veröffentlicht die endgültigen Quartalsergebnisse am 4. August.

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare