© Wächter Ornella

Wirtschaft Karriere
11/28/2020

Gut geliefert: Rindsuppe aus vier Boxen

Suppen, Soßen und Nudeln der Vin Northern Vietnamese Kitchen werden unbeschadet zugestellt – dank sorgfältigster Verpackung.

Wenn es um die kulinarische Verpflegung geht, ist Hernals eher mäßig ausgestattet. Kaum eines der angesagten Restaurants in den inneren Bezirken liefert zu uns. Umso erfreulicher war die Entdeckung eines vietnamesischen Restaurants am Aumannplatz.

Die „Vin Northern Vietnamese Kitchen“ ist damit nur einen Steinwurf entfernt. Die Vorfreude auf die Bestellung war groß und sie zu Hause auszupacken, glich einer kleinen Bescherung. Man wusste nie, was sich unter all den Pappdeckeln verbarg und mitunter musste man raten, welche Box zu wem gehörte.

Die Pho Bo (Rindsuppe) war sogar in vier Behälter aufgeteilt, einer für die Brühe, einer für die Kräuter, einer für die Nudeln und einer für die scharfe Sauce. Auch der Reisnudelsalat mit Frühlingsrollen und frischen Kräutern wurde von der Fischsoße getrennt, die vier Sommerrollen waren glücklicherweise beisammen geblieben.

Geschmacklich war alles sehr lecker, die getrennte Verpackung ließ nichts matschig werden. Einzig: Viel Müll kommt am Ende zusammen.

Essen/Trinken **** (4/5)

Preis-Leistung ist erfüllt – Suppen gibt es ab 8,90 Euro, Reisnudelsalate ab 10,50 Euro, Vorspeisen ab 4,20 Euro. Vieles gibt es auch in veganer Version

Lieferservice **** (4/5)

Schnell und zuverlässig – nach 30 Minuten wurde zugestellt

Verpackung * (1/5)

Etwas zu viel des Guten

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.