© Arthur Krupp gemeinnützige Wohnungsgemeinschaft

Wirtschaft Immobiz
11/26/2019

Der Ögut Umweltpreis wurde vergeben

Sechs Projekte gewannen Preis für soziale und technische Innovation.

Der heurige Ögut Umweltpreis 2019 wurde Mitte November vergeben: Eine Experten-Jury wählte aus 97 Einreichungen die Preisträger in fünf Kategorien. Ausgezeichnet wurden: das Begegnungszentrum St. Stefan-Afiesl (OÖ), die Gemeinde Munderfing (OÖ) für ihr Bürgerbeteiligungsmodell, Dorothea Sulzbacher für ein wassersparendes Bewässerungssystem (Lite-Soil/Wien), der Josefbus der Caritas Wien, der soziale Wohnbau mit innovativem Energiekonzept „Viertel Hoch Zwei“ (Theresienfeld/NÖ) und die 3D Bio Design-Leuchten-Serie ÖKOLED der Firma Siller (Vorarlberg).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.