© Roland Pittner

Wirtschaft
06/28/2022

"Gurkenprinz" expandiert im Nordburgenland

45 Mitarbeiter am neuen Standort der Südobst Obst- und Gemüseveredelungs GmbH aus Stegersbach.

Die Südobst Obst- und Gemüseveredelungs GmbH mit der Marke "Gurkenprinz" aus Stegersbach (Bezirk Güssing) expandiert ins Nordburgenland. An der neuen Produktionsstätte in Müllendorf (Bezirk Eisenstadt Umgebung) werden künftig 45 Mitarbeiter tätig sein, hieß es am Dienstag. 18 Mio. Euro werden investiert, die Produktion am neuen Standort soll im Juli 2023 starten.

Kürzere Transportwege

"Es werden auch in Stegersbach weiterhin ausgewählte saisonale Gemüsedelikatessen produziert. Hier sind wir einfach an unsere Kapazitätsgrenzen gestoßen", erklärte Geschäftsführer Jürgen Hagenauer. Die neue Produktionsstätte bedeute auch kürzere Transportwege von den Obst- und Gemüsefeldern im Nordburgenland. Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) zeigte sich außerdem erfreut, "dass hier ein Energiekonzept zum Tragen kommt, das auf alternative Energieträger setzt und den Standort unabhängig von ausländischem Gas macht."

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare