© APA/HELMUT FOHRINGER

Wirtschaft
06/12/2018

FMA warnt vor weiteren nicht konzessionierten Finanzdienstleistern

Betroffene Anbieter dürfen keine Wertpapier- oder Bankgeschäfte in Österreich machen.

Die Finanzmarktaufsicht (FMA) warnt Anleger erneut vor Finanzdienstleistern, die nicht berechtigt sind, konzessionspflichtige Wertpapier- und Bankgeschäfte in Österreich zu erbringen.

Auf ihrer Homepage hat die FMA ihre Investorenwarnungen um folgende nicht konzessionierte Anbieter erweitert: Sun Capital Limited (www.tradeu2.com), NTB Direct (www.ntb-direct.com), SpearTrader (www.speartrader.com), Crowdbridge Global N.V. (www.crowdbridgeglobal.com), Crown-Finance (www.crown-finance.com), Nagaharu Global (www.nagaharu-global.com) und Hauck-Investment (www.hauck-investment.com).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.