Flugzeug der "People's ViennaLine" am Flughafen Schwechat.

© KURIER/Reinhard Vogel

Airline
09/08/2014

Fluglinie "People's Viennaline" expandiert

Von der Ostschweiz soll London angeflogen und auch ein zweiter Jet gekauft werden.

Die Fluggesellschaft "People's Viennaline", die den Schweizer Regionalflughafen St. Gallen-Altenrhein mit Wien verbindet, plant offenbar eine Expansion. Einem Bericht der Vorarlberger Nachrichten zufolge soll ein zweites Flugzeug angeschafft und auch die Strecke Altenhrein-London bedient werden. Einen konkreten Zeitplan dafür gibt es allerdings noch nicht.

Die "People's Viennaline" hat seit ihrem Start im Frühjahr 2011 ihre Konkurrenten auf der Verbindung zwischen der Ostschweiz/Vorarlberg und Wien aus dem Markt gedrängt. Sowohl die Austrian (AUA) als auch die InterSky gaben nach nicht allzu langer Zeit ihre Wien-Flüge auf. "People's" fliegt mit einem Embraer-Jet mit 76 Sitzplätzen, den sie um kolportierte 14,5 Mio. Euro von der Finnair kaufte.

Nun soll nach Angaben von Geschäftsführer Armin Unternährer eine zweite Embraer angeschafft, aber nicht am Heimatflughafen St. Gallen-Altenrhein stationiert werden. Man werde von "einer europäischen Stadt aus" operieren und von dort verschiedene Ziele anfliegen, sagte Unternährer. Darüber hinaus will Unternährer den Standort in der Ostschweiz mit London verbinden. Einer Studie zufolge gebe es ein Potenzial von 48.000 Passagieren pro Jahr. Da allerdings der Crew der "People's" eine Zertifizierung fehlt, wird sie London nicht selbst anfliegen. Man stehe in Verhandlungen mit vier potenziellen Partnern, sagte Unternährer.

Website People's Viennaline

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.