++ THEMENBILD ++ CORONAVIRUS - AUA UND LAUDAMOTION STELLEN FLUGBETRIEB EIN

© APA/HELMUT FOHRINGER / HELMUT FOHRINGER

Wirtschaft
03/18/2020

Flughafen Wien fertigt nur mehr im Terminal 3 ab

Die Maßnahme gilt bis auf Weiteres. Der Grund ist das sehr geringe Passagieraufkommen.

Wegen des aktuell sehr geringen Passagieraufkommens aufgrund zahlreicher Flugstreichungen führt der Flughafen Wien die Abfertigungstätigkeiten aller noch stattfindenden Linienverbindungen temporär im Terminal 3 zusammen. Die Maßnahme betreffe Check-in, Gepäckaufgabe, Sicherheitskontrolle und Boarding. Sie gelte ab Mittwoch bis auf Weiteres, teilte der Airport mit.

Weiter in Betrieb

Der Flughafen bleibe durchgehend in Betrieb und stehe für den übrigen Linienflugverkehr, aber vor allem für die Rückholung österreichischer Reisender sowie die Anlieferung wichtiger Güter wie Medikamente oder dringend benötigte Waren weiterhin zur Verfügung. Auch das General Aviation Center bleibe in Betrieb, betonte die Flughafen Wien AG einmal mehr.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.