© EVN

Stromkosten
11/03/2014

EVN und AK verschenken Energiespar-Pakete

Ünterstützung für einkommensschwache Haushalte kommt in Form von LED-Lampen und Wassersparsets.

Speziell für einkommensschwächere Haushalte startet die EVN gemeinsam mit der NÖ Arbeiterkammer im Rahmen der neuen EVN Bonuswelt eine Sonderaktion: GIS-befreite Haushalte im Versorgungsgebiet der EVN erhalten laut einer Aussendung einmalig 1.500 Bonuspunkte, die sie sofort in ein EVN Effizienzpaket Start umwandeln können.

Einsparung bis zu 126 Euro/Jahr

Das Paket, das kostenlos nach Hause geliefert wird, umfasst fünf LED-Lampen und ein Wassersparset. Die jährliche Kosteneinsparung durch dessen Einsatz betrage bis zu 126 Euro. EVN-Vorstandssprecher Peter Layr sprach von sozialer Treffsicherheit. Gerade für Kleinverdiener sei es wichtig, Ausgaben zu senken, ohne bei der Lebensqualität sparen zu müssen, betonte AKNÖ-Präsident Markus Wieser.

Die Bonuspunkte können aber auch zu einem späteren Zeitpunkt für andere energieeffiziente Produkte und Dienstleistungen eingelöst werden. Verwiesen wurde darauf, dass die EVN rund um das neue Bundes-Energieeffizienz-Gesetz im Oktober die neue EVN Bonuswelt startete. Das Punkte-Sammeln zum Nützen diverser Vorteile beginne automatisch mit der nächsten Jahresabrechnung.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.