© REUTERS/RAFAEL MARCHANTE

Wirtschaft
09/11/2018

Do&Co wird ab 2020 Caterer von Iberia und Iberia Express ab Madrid

Zuschlag für zehn Jahre ab Mai 2020. Ab April 2020 übernimmt Do&Co auch das Catering für British Airways ab Heathrow.

Der börsennotierte österreichische Airline-Caterer Do&Co wird ab Mai 2020 für zehn Jahre das Catering und Handling für Iberia und Iberia Express auf Kurz- und Langstrecken-Flügen ab Madrid übernehmen. Man habe einen verbindlichen Letter of Intent für einen Catering-Vertrag unterzeichnet, teilte Do&Co am Dienstag mit.

Zuvor hatte das Unternehmen bereits bekanntgegeben, den Zuschlag für das Catering und Handling für alle British-Airways-Flüge ab London-Heathrow erhalten zu haben. Dieser Auftrag gilt ab April 2020 ebenfalls für einen Zeitraum von zehn Jahren für Kurz- und Langstreckenflüge.

Iberia und British Airways gehören zur in London börsenotierten International Airlines Group (IAG).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.