Das neue Flugzeug ist ausserdem nur rund halb so laut für das menschliche Hörempfinden. Der Treibstoffverbrauch wurde um 20 Prozent gesenkt und somit auch der CO2-Ausstoss.

© Swiss Air

Wirtschaft
03/14/2020

Coronavirus: Swiss fährt Angebot massiv zurück

Zara-Mutterkonzern schließt Läden in Spanien.

Die Corona-Pandemie hat auch Samstagvormittag für zahlreiche schlechte Nachrichten aus der Wirtschaft gesorgt: Die Lufthansa-Tochter Swiss fährt ihr Angebot massiv zurück. "Es wird rund die Hälfte der Kurz- und Langstreckenflotten vorübergehend aus dem Betrieb genommen", erklärte Swiss. Für das fliegende Personal werde Kurzarbeit beantragt.

Reiseeinschränkungen wurden nun auch in Norwegen erlassen. Die Regierung empfiehlt seinen Bürgern, für einen Monat auf Auslandsreisen zu verzichten. Zugleich ruft das Außenministerium Norweger im Ausland dazu auf, eine möglichst rasche Rückkehr zu erwägen wegen drohender weiterer Reisebeschränkungen.

In Spanien hat Inditex, der Mutterkonzern der Modekette Zara, vorübergehend alle Läden in Spanien geschlossen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.