.

© REUTERS/HEINZ-PETER BADER

WERBUNG
10/12/2016

CA Immo: Ruttenstorfer, Knoflach, Doralt verlassen Aufsichtsrat

Die bisherigen Aufsichtsräte legen ihre Mandate per 10. November zurück.

Die CA Immobilien Anlagen AG verliert ein Viertel ihrer Aufsichtsräte. Dr. Wolfgang Ruttenstorfer, Barbara Knoflach und Dr. Maria Doralt legen ihre Mandate per 10. November zurück, teilte das börsenotierte Unternehmen am Mittwochnachmittag mit. Gründe für diesen unerwarteten Schritt wurden keine genannt.

Eine kurzfristige Nachbesetzung bzw. eine außerordentliche Hauptversammlung dafür sei nicht geplant, hieß es zur APA auf Anfrage. Laut Satzung seien als Kapitalvertreter mindestens drei Aufsichtsräte nötig, maximal zwölf.

Die CA Immo steht - mittelfristig - vor der Fusion mit der Immofinanz, die bereits eine Sperrminorität an der CA Immo hält. Die entsprechenden Aktionärstreffen zur Verschmelzung sind erst in rund ein, eineinhalb Jahren vorgesehen.

Zuletzt war bei der CA Immo Finanzvorstand Florian Nowotny vorzeitig per 30. September aus dem Vorstand ausgeschieden, das war erst am 27. September mitgeteilt worden. Ihm folgte Hans Volkert Volckens als neuer CFO. Nowotny scheide auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus, hatte es geheißen. Sein Vertrag war im Frühjahr 2015 bis Ende September 2018 verlängert worden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.