Wirtschaft atmedia
10/21/2011

Zu Caesaren gekürte Kreative

atDer Höhepunkt des oberösterreichischen Kreativ-Wettbewerbs ist vorüber. Aus den 257 Einreichungen in elf Kategorien wurden die Besten gekürt. Abräumer, wie dies in nationalen Wettbewerben durchaus vorkommt, gibt es in Oberösterreich keine. Die Caesaren 2011 sind

in den Kategorien

Kampagne: - Createam und das OK Centrum für Gegenwartskunst für "OK - Höhenrausch.2 - Brücken im Himmel";

Print & CD - Buchegger, Denoth und der Facharzt für Orthopädie Dr. Mattausch für "Aufrecht gehen";

Digitale und interaktive Medien - Next e-Marketing Agentur und Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Linz für "Schenke einen Moment Freude";

Direct Mailing & Promotion - Daniela Reiter und Innotech Arbeitsschutz für "Gaumen Gelüste Band 4";

Messearchitektur - kest - strategie und Kreuzroither Metallbau für "Wall In One Heliopan Messestand";

Event - Ars Electronica Linz und Unternehmensgruppe Stadt Linz für das Ausstellungszelt "Linz verändert";

Packaging - Strobl)Kriegner Group und Stroblbauer für "Package-Design Stroblbauer Qualitätsstrebern";

PR-Publikation - koeppel/ & d.signwerk und Neuburger GmbH für "Das Original";

Film/Video - koeppel und Ölmühle Pelzmann für "Vom Fleck weg das Beste";

Werbefotografie - Erwin Wimmer und Edinger H. Schnitt für "Fotografie Hair";

Audio/Podcast - Haslinger, Keck und Porsche Austria/Produktmanagement VW für "VW Hörfunkspot The Force".

Alle Caesaren 2011 auch im Bild