Zalando (c: welt.de)
Wirtschaft atmedia
04/10/2012

Zalando erhält frisches Kapital

deRocket Internet, Hauptgesellschafter von Zalando finalisiert mit den beiden Mitgesellschaftern Kinnevik und DST Global eine neuerliche Finanzierungsrunde. In dessen Rahmen gehen jeweils fünf Prozent der Zalando-Gesellschaftsanteile an die beiden Unternehmen.

Die russische Investmentfirma DST Global besitzt nun neun Prozent an dem Online-Retail-Unternehmen. Nach dessen Einstieg Ende Jänner, Anfang Februar erfolgte eine rasche Aufstockung der Anteile. Wie hoch der Anteil des schwedischen Investors Kinnevik ist, ist unklar. Das Unternehmen ist grundsätzlich an Rocket Internet beteiligt. Beide Gesellschafter übten eine Option auf eine Erhöhung ihrer Zalando-Anteile aus, die ihnen in der Finanzierungsrunde im Jänner 2012 eingeräumt wurde.

Es wird kolportiert, dass Zalando diese Finanzierungsrunde 37 Millionen Euro einbringen könnte. Voraussetzung dafür ist, dass der kolportierte Marktwert des E-Commerce-Unternehmens von 370 Millionen Euro auch der tatsächliche Marktwert ist.

Mehr: Gruenderszene.deZalando-Infografik - coupons4u.de
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.