Wirtschaft atmedia
03/09/2010

Yoc wächst organisch

euDie Yoc AG veröffentlich einen Einblick in das vorläufige Betriebsergebnis 2009. Das Unternehmen konnte demnach mit 26,2 Millionen Euro einen um 11 Prozent höheren Umsatz als 2008 erwirtschaften. Das Plus ist bedingt durch organisches Wachstum im Bereich Mobile Marketing.

Europäische Expansion

Das um Sondereffekte bereinigte EBITDA-Ergebnis liegt mit 1,9 Millionen Euro unter dem 2008-Ergebnis von 2,1 Millionen Euro. Yoc übernahm im Vorjahr die britische Bluestar Mobile und die spanische Mobile Interactive Advertising Media. Weiters wurde die Werbevermarktung in die Yoc Mobile Advertising GmbH ausgegliedert und das Blind-Ad-Network ubiyoo gegründet. Das endgültige Betreibsergebnis wird Yoc am 28. April veröffentlichen.

Mehr dazu: Yoc AG
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.