Wirtschaft atmedia
04/20/2010

Wunderloop insolvent

deDer Targeting-Spezialist Wunderloop meldet Insolvenz an. Eine, wie Geschäftsführer Torsten Ahlers gegenüber der FAZ erklärt, fehlende Zwischenfinanzierung alter und neuer Investoren sei Auslöser dafür.

Strategischer Investor gesucht

Der Betrieb wird unter Leitung des Insolvenzverwalters fortgeführt. Ahlers zeigt sich zuversichtlich mit einem neuen strategischen Investor Wunderloop retten zu können. Zu den Alt-Investoren gehört auch Michael Kleindl.

Siehe auch: FAZ.net
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.