Wirtschaft atmedia
06/29/2009

Wiederbelebungsversuch

de // Das im April verblichene Männermagazin Maxim wird wieder auferstehen. Die Schweizer Marquard Media hatte das Magazin aufgrund der geringen wirtschaftlichen Aussichten in einem schwierigen Marktsegment aufgegeben.

Gabors Edel-Praline

Nun soll es am 16. Juli um 3,90 Euro und untertitelt mit "Enter the Men´s Club" wiederbelebt werden. Es wird gemutmaßt, dass hinter dem Neustart der deutsche Verleger Robert Gabor und dessen ungarisches Unternehmen GLM stecken. Gabor gibt ein Portfolio an Sex- und Erotik-Zeitschriften heraus. Dazu gehört, der von der Bauer Media Group übernommene Titel "Praline".

Kress.de
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.