Georg Wiedenhofer, Geschäftsführer Österreichisches Gallup Institut (c: jeuter michael)
Wirtschaft atmedia
03/06/2012

Wiedenhofer wird Gallup-Geschäftsführer

atGeorg Wiedenhofer ohne bauMax und umgekehrt, war eigentlich undenkbar. Von 1990 bis Sommer 2011 war Wiedenhofer für das Einzelhandelsunternehmen in verschiedenen Positionen tätig. Zuletzt als Leiter des internationalen Marketings des Do-it-yourself-Retailers. Am 1. März trat er nun seine neue Aufgabe als Geschäftsführer des Österreichischen Gallup Instituts an.

Sophie Karmasin engagierte den Handelsexperten, der vor seinen zwei bauMax-Jahrzehnten für A. C. Nielsen tätig war und sich Marktforschungskompetenzen erwarb.

Wiedenhofer und Karmasin bekennen sich zu einem "konsequenten Wachstumskurs" des Unternehmens, dessen Bausteine "ein kompetentes Team" und "innovative Angebote, speziell im Handelsbereich" sind.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.