Wirtschaft atmedia
12/30/2008

Widerwärtiger Red Bull-Spot

eu // Die Red Bull-Interpretation der christlichen Weihnachtsmysterien erregt die Gemüter. Der aktuelle Weihnachtsspot in dem die drei Könige an der Krippe unter anderem Red Bull darreichen sowie zweideutige Textierungen provozieren. Nach Protesten in Polen, Italien, Kroatien und der Schweiz liegt nun auch in Österreich ein Anzeige gegen den Spot wegen Herabwürdigung religiöser Lehren vor.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.