European Promotional Products Association
Wirtschaft atmedia
04/23/2010

Werbemittelhändler optimistisch

at44,6 Prozent der österreichischen Werbemittelhändler beurteilen die wirtschaftliche Situation des Marktes als gut, 42,9 Prozent als zufriedenstellend. 50 Prozent der für die Quarterly European Promotional Products Association Business Survey befragten Unternehmen rechnen 2010 mit einer Umsatzsteigerung.

13,7 Prozent rechnen mit einem um 10 bis 25 Prozent höheren Erlös im ersten Quartal 2010 als im ersten Quartal 2009. 37,3 Prozent gehen von einer Steigerung um bis zu zehn Prozent aus während 25,5 Prozent sich ein unverändertes Umsatzniveau erwarten. Die Analyse wurde vom Institut für Handeslforschung in Köln für die European Promotional Products Association in sechs europäischen Märkten durchgeführt. In Österreich wurden 65 Unternehmen zu ihrer Markteinschätzung und Umsatzentwicklung befragt.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.