Wirtschaft atmedia
05/18/2009

Weitung der digitalen Kluft

de // Eine Gruppe von Digital Natives fordert mittels Manifest die "digitale Öffnung und digitale Modernisierung der Arbeitswelt". Sie machen auf die durch Social Networks, Blogs und Wikis veränderte Know-how-Kultur in Unternehmen aufmerksam.

Diskrepanz zwischen Unternehmen und Realität

Die Nutzung dieser digitalen Medienformen gehört für sie selbstverständlich zum Alltag. Sie sehen sich mit Entscheidungsträgern in Unternehmen konfrontiert, die zu wenig Erfahrungen mit den Segnungen der zeitgenössischen digitalen Kommunikationswelt haben. Dadurch öffne sich eine Kluft zwischen Unternehmensstruktur und gesellschaftlicher Realität.

Manifest der Digital Natives manager-magazin.de
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.