Wirtschaft atmedia
11/20/2008

Wachstum an der Grenze

de // Der deutsche Werbemarkt wird 2008 inklusive Agenturvergütung, Werbemittelproduktion und Streukosten 30,79 Milliarden Euro erwirtschaften, rechnet der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft vor. Das entspricht einem Wachstum von 0,3 Prozent und ist an der Grenze der Stagnation. Für das kommende Jahr prognostiziert der Verband einen Rückgang der Werbe-Investitionen um bis zu zwei Prozent. Wirtschaftsblatt, Seite 23

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.