Alexander Rudan und Karl-Heinz Pacher bewegen Volvo. (c: havas worldwide wien)
Wirtschaft atmedia
08/29/2013

Volvo wechselt zu Havas Worldwide Wien

atFuel, die Schwester-Agentur von Havas Worldwide Austria, setzt sich im Pitch um den Werbe-Etat von Volvo Cars Austria durch und fungiert als Lead-Agentur der Marke in Österreich. Die Agentur, die von Karl-Heinz Pacher und Alexander Rudan geführt wird, setzte sich gegen vier weitere Anbieter um diesen Auftrag durch.

Fuel arbeitet seit Mai 2013 mit Volvo Cars Austria. In diesen Tagen laufen die ersten Ergebnisse dieser Kommunikationszusammenarbeit an. Die Kampagne dreht sich um das Modell XC60 und der Generierung von Leads durch das crossmediale Anbieten von Testfahrten.

Die TV- und Print-Werbemittel führen die Interessenten auf Volvo-Testfahrt.at. Dort kann das Fahrzeug entweder zu einer Probefahrt bei einem Volvo-Partner oder zu einer Ausfahrt von einer beliebigen Adresse in Österreich angefordert werden.

Dieses Kontaktprinzip ist auch in den vier 16-Sekunden-Spots inszeniert. Bemerkenswert an den Spots ist, dass sie in Österreich gedreht wurden, was aufgrund des Kostenaufwandes eher zur Ausnahme als zur Regel gehört.

Die TV-Spots, die auf YouTube, jederzeit und unabhängig vom Werbeplatzierungen im linearen TV zu sehen sind, werden dort in den Programm-Umfeldern von ORF, Servus TV, ATV, Puls 4, SAT.1, ProSieben und kabel eins platziert.

Credits:

Auftraggeber: Volvo Cars Austria; Marketing- und Werbe-Management: Harald Antlanger, Ines Schweighofer;

Agentur: Fuel Werbeagentur; CEO: Karl-Heinz Pacher; Executive Creative Director: Alexander Rudan;
Filmproduktion: Sabotage Films;
Akustikproduktion: MG Sound.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.