Wirtschaft atmedia
04/11/2014

Volvo und Van Damme brillieren bei ADC

intDer ADC Global, eine Art Versammlung kreativer Götter, entschied das Volvo Truck und die Agentur Forsman & Bodenfors die wahrscheinlich kreativste Geschäftsbeziehung in den vergangenen zwölf Monaten führen. Und das wegen Claude Van Dammes Epic Split, einem, einen LKW steuernden Hamster sowie wegen des ganzen Einsatzes auf YouTube.

Der ADC Global kürte Volvo Trucks zum "Auftraggeber/Kunden des Jahres". Forsman & Bodenfors ist "Agentur des Jahres" und "Interaktiv-Agentur des Jahres". Beides wegen insgesamt jeweils 15 Auszeichnungen, die die Agentur aus dem Kreativ-Olymp für ihre Volvo-Arbeiten erhielt.

Das auf YouTube platzierte Kommunikationsprogramm an viralen Filmen, das mit Live Test Series betitelt ist, wurde quasi als Draufgabe noch als Best in Show prämiert.

Natürlich gibt es noch weitere Agenturen und Auftraggeber, die vom ADC Global ausgezeichnet wurden. Aber keine in annähernd dieser Fülle. Was in Hinblick auf das Cannes Festival richtungsweisend sein kann. Oder sich an der französischen Mittelmeerküste als Fehleinschätzung herausstellen wird.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.