Wirtschaft atmedia
09/21/2012

Viacom International diversifiziert Game One

de, at, chDas Gaming-Format Game One der TV-Sender Viva und MTV, bislang auf eine iPhone-App beschränkt, steht künftig auch als Android- und als iPad-Version zur Verfügung. Die Apps liefern jede Ausgabe des TV-Magazins, Videomaterial von Spiele-Tests, Game-Neuheiten, Playtubes und Blogs.

Gleichzeitig liegt ein inhatlicher und redaktioneller Schwerpunkt dieser neuen Apps auf Mobile Gaming.

Mit der seit September 2011 im mobilen Markt agierenden App stellt Viacom International Media Networks Northern Europe nach eigenen Aussagen "über zwei Millionen AdImpressions" sowie ein In-App-Advertising-Inventar, das zu einem guten Teil aus Rich Media Formaten besteht.

Die Game One-App ist eine zu bezahlende App, deren Nutzung pro Monat 1,59 kostet. Das Sechs-Monate-Abo der Apple-App beläuft sich auf 7,99 Euro.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.