Wirtschaft atmedia
01/10/2011

TV-Marktanteile Dezember 2010

atZwischen Glühwein, Punsch, Weihnachtsfeiern und Geschenkestress ist der TV-Dezember der Monat von ORF 1. Das Programm gewinnt weitere 1,5 Prozent Marktanteile im Dezember und legt seit September kontinuierlich zu.

ORF 1 ist damit wieder auf dem März-Niveau. ORF 2 verliert trotz "Licht ins Dunkel"-Gala 0,5 Prozentpunkte Marktanteil und sinkt auf Sommer-Niveau. Sowohl die private als auch der öffentlich-rechtliche Mitbewerb verlieren oder stagnieren im Großen und Ganzen im Dezember. Ausgenommen ARD, kabeleins, 3sat und Servus TV. Das Private-Public-Programme aus Salzburg gewinnt 0,1 Prozentpunkte dazu und erreicht innerhalb des ersten Sendejahres 0,6 Prozent Marktanteil.

1. ORF 2

  • Dezember - 22,7 Prozent
  • November - 23,2 %
  • Oktober - 23,4 %
  • September - 23,4 %
  • August - 24,4 %
  • Juli - 22,9 %
  • Juni - 21,2 %
  • Mai - 23,4 %
  • April - 24,0 %
  • März - 23,8 %
  • Februar - 23,1 %
  • Jänner - 23,1 %

2. ORF 1

  • Dezember - 15,1 Prozent
  • November - 13,6 %
  • Oktober - 12,3 %
  • September - 11,5 %
  • August - 11,6 %
  • Juli - 13,9 %
  • Juni - 18,8 %
  • Mai - 13,1 %
  • April - 12,6 %
  • März - 14,9 %
  • Februar - 18,0 %
  • Jänner - 18,5 %

3. RTL

  • Dezember - 6,4 Prozent
  • November - 7,1 %
  • Oktober - 7,2 %
  • September - 6,8 %
  • August - 6,2 %
  • Juli - 6,0 %
  • Juni - 5,3 %
  • Mai - 6,0 %
  • April - 6,4 %
  • März - 6,4 %
  • Februar - 6,2 %
  • Jänner - 5,7 %

4. SAT.1

  • Dezember - 6,3 Prozent
  • November - 6,7 %
  • Oktober - 6,7 %
  • September - 6,9 %
  • August - 7,2 %
  • Juli - 7,4 %
  • Juni - 6,7 %
  • Mai - 6,8 %
  • April - 6,9 %
  • März - 6,8 %
  • Februar - 6,8 %
  • Jänner - 6,2 %

5. ProSieben

  • Dezember - 5,2 Prozent
  • November - 5,2 %
  • Oktober - 5,1 %
  • September - 5,8 %
  • August - 4,9 %
  • Juli - 4,7 %
  • Juni - 4,8 %
  • Mai - 5,5 %
  • April - 5,0 %
  • März - 4,7 %
  • Februar - 4,1 %
  • Jänner - 4,0 %

6. VOX

  • Dezember - 4,3 Prozent
  • November - 4,6 %
  • Oktober - 4,4 %
  • September - 4,7 %
  • August - 4,4 %
  • Juli - 4,6 %
  • Juni - 4,5 %
  • Mai - 4,5 %
  • April - 4,5 %
  • März - 4,9 %
  • Februar - 4,6 %
  • Jänner - 4,2 %

7. ZDF

  • Dezember - 4,0 Prozent
  • November - 4,3 %
  • Oktober - 4,4 %
  • September - 4,3 %
  • August - 4,1 %
  • Juli - 4,4 %
  • Juni - 4,5 %
  • Mai - 4,3 %
  • April - 4,5 %
  • März - 3,9 %
  • Februar - 3,3 %
  • Jänner - 3,8 %

8. ARD

  • Dezember - 3,6 Dezember
  • November - 3,2 %
  • Oktober - 3,4 %
  • September - 3,3 %
  • August - 3,6 %
  • Juli - 3,7 %
  • Juni - 3,7 %
  • Mai - 3,9 %
  • April - 4,0 %
  • März - 3,6 %
  • Februar - 3,0 %
  • Jänner - 3,2 %

9. ATV

  • Dezember - 3,4 Prozent
  • November - 4,0 %
  • Oktober - 4,1 %
  • September - 4,0 %
  • Juli - 3,2 %
  • Juni - 3,2 %
  • Mai - 3,6 %
  • April - 3,2 %
  • März - 3,5 %
  • Februar - 3,5 %
  • Jänner - 3,4 %

10. kabeleins

  • Dezember - 2,9 Prozent
  • November - 2,6 %
  • Oktober - 2,8 %
  • September - 3,0 %
  • August - 3,5 %
  • Juli - 3,2 %
  • Juni - 2,7 %
  • Mai - 2,8 %
  • April - 2,7 %
  • März - 2,8 %
  • Februar - 2,8 %
  • Jänner - 2,7 %

11. RTL II

  • Dezember - 2,5 Prozent
  • November - 2,5 %
  • Oktober - 2,4 %
  • September - 2,4 %
  • August - 2,4 %
  • Juli - 2,3 %
  • Juni - 2,3 %
  • Mai - 2,4 %
  • April - 2,4 %
  • März - 2,3 %
  • Februar - 2,2 %
  • Jänner - 2,1 %

12. Puls 4

  • Dezember - 2,3 Prozent
  • November - 2,4 %
  • Oktober - 2,5 %
  • September - 2,7 %
  • August - 2,5 %
  • Juli - 2,6 %
  • Juni - 2,3 %
  • Mai - 2,5 %
  • April - 2,5 %
  • März - 2,6 %
  • Februar - 2,6 %
  • Jänner - 2,4 %

13. 3sat

  • Dezember - 2,2 Prozent
  • November - 2,0 %
  • Oktober - 1,9 %
  • September - 1,7 %
  • August - 2,0 %
  • Juli - 1,7 %
  • Juni - 1,7 %
  • Mai - 1,9 %
  • April - 1,8 %
  • März -1,8 %
  • Februar - 1,8 %
  • Jänner - 2,0 %

14. SuperRTL

  • Dezember - 1,5 Prozent
  • November - 1,5 %
  • Oktober - 1,6 %
  • September - 1,6 %
  • August - 1,6 %
  • Juli - 1,6 %
  • Juni - 1,5 %
  • Mai - 1,6 %
  • April - 1,9 %
  • März - 1,8 %
  • Februar - 1,9 %
  • Jänner - 1,4 %

15. Servus TV

  • Dezember - 0,6 Prozent
  • November - 0,5
  • Oktober - 0,5 %
  • September - 0,5 %
  • August - 0,4 %
  • Juli - 0,4 %
  • Juni - 0,3 %
  • Mai - 0,3 %
  • April - 0,2 %
  • März - 0,2 %
  • Februar - 0,2 %

16. Austria 9

  • Dezember - 0,4 Prozent
  • November - 0,4 %
  • Oktober - 0,4 %
  • September - 0,5 %
  • August - 0,5 %
  • Juli - 0,3 %
  • Juni - 0,4 %
  • Mai - 0,4 %
  • April - 0,4 %
  • März - 0,5 %
  • Februar - 0,4 %
  • Jänner - 0,5 %
    Quelle: Arbeitsgemeinschaft Teletest (AGTT)/GfK Austriaq/Teletest; ab 12 Jahre; alle Empfangsebenen; Marktanteilsangaben in Prozent

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.