Wirtschaft atmedia
01/15/2010

Teschl rückt auf

at // Christiane Teschl wird, wie erwartet, Chefredakteurin des ORF Niederösterreich. Sie wurde auf Vorschlag von Landesdirektor Norbert Gollinger, nach einem Hearing vor der Redakteursversammlung nun von ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz zur Leiterin der Abteilung Information bestellt.

Teschl, Trahbüchler, Battisti

Teschl ist Nachfolgerin von Richard Grasl und tritt ihr neue Funktion mit dem heutigen Tag an. Sie ist seit 1998 für den Aktuellen Dienst des Landesstudios Niederösterreich als Moderatorin und Chefin vom Dienst der Bundesländersendung Niederösterreich heute tätig. Seit 2003 ist Teschl auch für noe.orf.at. verantwortlich.
Neue Aufgaben gibt es für Karl Trahbüchler und Michael Battisti. Trahbüchler folgt Michael Friedrich als Programmchef nach. Friedrich ging zum Jahreswechsel in Pension. Und auch Monika Brass. Ihr Nachfolger als Leiter Marketing und Kooperationen ist Michael Battisti. Er ist seit 1990 und Trahbüchler seit 1992 für den ORF Niederösterreich tätig.

Siehe auch: ORF Niederösterreich
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.